Haarbürste mit Naturborsten



Naturborsten stehen für gesundes Haar. Im Gegensatz zu Borsten aus Metall oder Kunststoff pflegen sie auch das Haar und die Kopfhaut. Die Naturborsten entwirren die Haare wesentlich besser und angenehmer als die anderen Borsten. Zusätzlich bieten sie eine sehr schöne Massage auf dem Kopf und regen die Durchblutung der Kopfhaut an. Zu den Haarwurzeln gelangen mehr Nährstoffe, sodass sie kräftiger und gesunder werden.

Die Naturborsten bestehen aus Holz, Wildschweinborsten oder Ziegenhaar. Haarbürsten mit Naturborsten aus Ziegenhaar eignen sich für Babys und Erwachsene mit kurzen Haaren am besten. Benutzt man eine Bürste mit Schweineborsten, wird sogar das überschüssige Fett der Haare und Kopfhaut aufgesaugt. Das bringt bei regelmässiger Benutzung den Vorteil, dass die Haare nicht mehr so rasch fettig werden.

Besonders empfehlenswert sind die Naturhaarborsten bei schnell fettendem, schuppigem, empfindlichem, stark beanspruchtem oder dünnem Haar.

Kommentar verfassen