Basische Lebensmittel



Zu den basischen Nahrungsmitteln zählen die Lebensmittel, die die Basenbildung im Körper aktivieren oder dem Körper basische Mineralstoffe liefern.

Die basische Ernährung setzt vor allem auf basenreiche, pflanzliche Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Salate und Fruchtsäfte. Neben Getreide und zuckerhaltigen Getränken wie Cola oder Limonade gelten tierische Lebensmittel in unterschiedlichem Maß als säurebildend und werden deshalb nur in geringen Mengen empfohlen. 

Zu den zehn besten basischen Obst- und Gemüsesorten zählen Spinat, schwarze Johannisbeeren, Sellerie, junge Karotten, Aprikosen, Zucchetti, Blumenkohl, Kiwi, Kartoffeln und Birnen.

Kommentar verfassen