Spinning



Spinning oder auch Indoor-Cycling ist ein Programm für Gruppentraining mit Musik, welches oft in Fitnesscentern angeboten wird. Das Spinning-Bike hat nur ein Schwungrad vorne, es gibt also keinen Leerlauf, ebenso wenig Bremsen. Mit anderen Worten: Umso höher ist die Anstrengung beim Indoor-Cycling. Der Kalorienverbrauch beim Spinning hängt vom eigenen Fitness-Level, Körpergewicht und der Belastungsdauer ab.

Der Vorteil: Jeder kann bei Spinning auf seinem Leistungslevel mitfahren – weil die persönliche Schwierigkeitsstufe am Bike immer individuell einstell- und unterwegs auch anpassbar ist.

Kommentar verfassen