Fussgeruch loswerden



Grund für den unangenehmen Geruch sind Bakterien, die den Schweiss zersetzen. Setzen Sie deshalb auf atmungsaktive Textilien und Sohlen aus Zedernholz oder dünnem Leder mit Zimt oder Aktivkohle.

Folgende Kräuter helfen gegen den Fussgeruch:

Salbei: Mahlen Sie die Blätter und streuen Sie das Pulver in die Schuhe.
Lavendel: Geben Sie ein paar Tropfen Lavendelöl ins Fussbad.
Natron: Tauchen Sie Ihre Füsse regelmässig in ein Fussbad mit Natron.
Ingwer: Ingwerwurzel aufkochen, Sud abkühlen lassen und Füsse eine halbe Stunde darin baden.
Schwarztee: Teebeutel aufkochen, Sud abkühlen lassen und Füsse 30 Minuten darin baden.

Kommentar verfassen