So gesund ist Schwimmen



Schwimmen ist äusserst effektiv: Je kälter das Wasser, desto mehr Energie wird verbraucht, da der Körper einem Auskühlen entgegenwirken muss. Dadurch werden mehr Kalorien verbrannt. Schwimmen eignet sich daher nicht nur für Ausdauersportler, sondern auch hervorragend für alle, die Gewicht verlieren wollen.

Geeignet ist Schwimmen tatsächlich für jeden: Schwimmen schont die Gelenke, weil das Wasser einen Teil des Körpergewichts trägt. Durch diese Entlastung ist Schwimmen besonders auch für ältere Mitmenschen sowie Menschen mit Übergewicht oder Gelenksproblemen geeignet.

Eine halbe Stunde Schwimmen ist mindestens ebenso wirksam wie Joggen, dafür aber viel schonender zu den Gelenken.

Kommentar verfassen