Mentaltechnik Scanning



Die Technik wurde von Peter Schmidt entwickelt und ist in mehrere Schritte unterteilt. Pro Schritt wird mindestens eine Minute aufgewendet.

Körper-Scanning

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit entspannt und ohne störende Konzentration auf Ihren Körper. Egal um welchen Körperbereich es sich dabei handelt.

Aversio-Scanning

Lassen Sie nun zu, dass Ihnen alle unangenehmen Gefühle in den Sinn kommen, die sich von allein einstellen. Fühlen Sie nur das negative Gefühl, machen Sie sonst nichts, nichts erwarten, nichts bewerten, keine Lösungen suchen.

Attractio-Scanning

Durchforsten Sie nun Ihr Inneres nach angenehmen Gefühlen, gleichgültig ob stark oder schwach. Befolgen Sie wieder folgende Regeln: Nichts erwarten. Nichts festhalten. Nichts bewerten. Wir nehmen es wie es kommt. Folgen Sie ein bis mehrere Minuten lang den angenehmen Gefühlen.

Kommentar verfassen