Ginkgo



Bei Ginkgo biloba handelt es sich um einen natürlichen Extrakt aus den Blättern des chinesischen Ginkgo Baumes, auch Fächerblattbaum genannt. Der Ginkgobaum kommt natürlicherweise in grösseren Beständen in China, Japan und Korea vor und wird in Europa in Plantagen kultiviert.

Der Extrakt der Pflanze ist vor allem für seine konzentrationssteigernde Wirkung bekannt. Der Grund dafür liegt darin, dass Ginkgo biloba die Durchblutung im Gehirn verbessert. Einsatzgebiete sind deshalb vor allem Krankheiten, die mit der Störung der Durchblutung und der Leistungsfähigkeit des Gehirns zusammenhängen und die mit zunehmendem Alter häufiger auftreten.

Kommentar verfassen