Nicecream – die gesunde Alternative



Das Grundrezept besteht lediglich aus gefrorenen Bananen und etwas Pflanzenmilch (z.B. Hafer- oder Mandelmilch). Die Süsse kommt allein aus den Bananen. Und die haben noch ein paar andere gute Dinge im Gepäck: Sie liefern unter anderem Kalium, Magnesium, B-Vitamine und etwas Vitamin C.

Und so geht’s: Die Bananen in Scheiben oder Stücke schneiden und für mindestens zwei bis drei Stunden, besser über Nacht, einfrieren. Gefrorene Bananen in einem Standmixer mit der Pflanzenmilch pürieren und pur oder getoppt mit frischen Früchten, gehackten Nüssen, Kakaopulver etc. geniessen.

Kommentar verfassen