Parkour: ein Trendsport und eine Kunstform zugleich



Bei Parkour wird immer versucht, allen Hindernissen zum Trotz, den schnellsten und vor allem den effektivsten Weg zu finden. Der Weg wird bestimmt von der vorgegebenen Topographie, dem eigenen Können und den eigenen Ideen. Ausser geeigneten Sportschuhen bedarf es keiner Ausrüstung oder Hilfsmittel. Als Erfinder von Le Parkour gilt der Franzose David Belle.

Mittlerweile gibt es überall auf der Welt Parkour-Kurse, um das ganzheitliche Training zu erlernen.

Kommentar verfassen