Maniok – die gesunde Tropenknolle



Maniok ist auch unter dem Namen Kassava und Yuca bekannt. Sie ist eine tropische Wurzelpflanze, die in Asien, Afrika und Südamerika als Grundnahrungsmittel dient, weil sie reichlich vorkommt und preiswert ist. Die Wurzeln des Cassavestrauchs stammen aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Beim Verzehr von Maniok ist Vorsicht geboten: Die buschartige Pflanze enthält Blausäure in Form des Stoffes Linamarin. Roh sind die Wurzeln daher giftig. Während die Wurzeln der Cassavepflanze grosse Mengen an Stärke liefern, besitzen die Blätter einen hohen Anteil an Eiweissstoffen. Die Knolle ist zudem glutenfrei.

Kommentar verfassen