Zahnseide nicht vergessen



Nur die Zähne putzen reicht nicht, um die gefährliche Plaque in den Zahnzwischenräumen zu entfernen. Die Zahnzwischenräume sollten am besten täglich mit Zahnseide, einer Interdentalraumbürste oder Zahnhölzer gereinigt werden.

Durch die tägliche Reinigung der Zahnzwischenräume bleiben nicht nur die Zähne sauber. Eine gute Mundhygiene kommt auch der Gesundheit im Allgemeinen zugute. Durch die Plaque-Entfernung wird Karies vermieden und das Risiko verringert, eine Zahnfleischentzündung zu erleiden.

Kommentar verfassen