Linguale Zahnspange – die unsichtbare Zahnspange



Die Lingualtechnik gibt es schon seit den 1970er Jahren. Die linguale Zahnspange wird an der Innenseite der Zähne angebracht. Lingual bedeutet «zungenseitig». So ist die innenliegende Zahnspange unsichtbar für Betrachter und erzielt trotzdem das gleiche Resultat wie konventionelle Zahnspangen. Sie eignet sich sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene und wird häufig gerade aus persönlichen oder beruflichen Gründen als Alternative zur festen und auffälligen Zahnspange betrachtet.

Kommentar verfassen