Trainieren im Einklang mit dem Zyklus



Natürlich können Frauen in jeder Phase ihres Zyklus Sport treiben, jedoch kann Frau sich die Veränderung im Hormonhaushalt auch zunutze machen und effektiver trainieren. Das sogenannte Venus-Workout ist in vier Phasen aufgeteilt. In jeder Phase werden bestimmte Übungen empfohlen:

Phase 1: Menstruationsphase (Ausruhen, Yoga, leichtes Ausdauertraining wie Laufen oder Radfahren)
Phase 2: Postmenstruelle Phase (Muskel-Übungen)
Phase 3: Mittzyklische Phase (Muskel-Übungen, Audauertraining durch Spinning oder Joggen)
Phase 4: Prämenstruelle Pase (Yoga mit Atemübungen, Leichtes Krafttraining, ruhiges Schwimmen)

Kommentar verfassen