Was ist Quorn?



Quorn wird aus Mykoprotein hergestellt, einem aus Pilzkulturen gewonnenem Eiweiss – streng genommen also aus einem Schimmelpilz. Diese Prinzip ist bereits bekannt: in so manchem Käse oder Salami gibt der Edelschimmel erst den ausschlaggebenden Geschmack.

Bei Quorn ist das verwendete Eiweiss von Natur aus fettarm und ohne Cholesterin, dafür reich an Ballaststoffen. Die Kalorienzahl und der Anteil an gesättigten Fettsäuren sind sehr gering. Quorn ist damit für eine abwechslungsreiche und ausgewogene vegetarische Ernährung geeignet. Für Veganer ist Quorn nicht geeignet, da in der Herstellung Eiweiss verwendet wird.

Kommentar verfassen