Fika – Kaffeepause auf Schwedisch



Fika wird die Kaffeepause in Schweden genannt. Sie wird mit etwas Gebäck am Vor- und Nachmittag abgehalten. Bei der Fika werden soziale Kontakte gepflegt. Am Arbeitsplatz entschleunigt die Fika den Arbeitstag und bietet Raum für den informellen Austausch unter Kollegen.

Fika ist eine Lebenseinstellung und in der schwedischen Kultur und Lebensweise tief verankert.

Kommentar verfassen