Grüner Star



Die Zahl der Erkrankungen durch den grünen Star steigt in der Schweiz stark an. Personen über 40 Jahren und Menschen mit familiärer Vorbelastung, sind besonders gefährdet. Vielfach leiden Menschen unwissentlich daran, da die häufigste Art von grünem Star kaum Symptome verursacht. Ein Augenarzt kann mit schmerzfreien Tests die Erkrankung feststellen respektive ausschliessen.

Kommentar verfassen