Mit Brainfood zu geistiger Höchstleistung



Geistige Fitness und Leistungsfähigkeit hängen weitgehend mit der Ernährung zusammen. Ein Birchermüsli mit Nüssen oder Vollkornbrot mit Hüttenkäse ist das perfekte Frühstück, um das Gehirn auf Hochtouren zu bringen. Zu kohlenhydratlastige Malzeiten sollten vermieden werden, da es den Insulinspiegel in die Höhe jagt und für Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten sorgt, wenn dieser wieder zusammenbricht.

Kommentar verfassen