Knieschmerzen



Das menschliche Knie ist ein äusserst komplexes Gelenk. Es ist das grösste Gelenk im Körper. Weil das Knie nur mit Bändern und Muskeln zusammengehalten wird, ist es besonders anfällig für Verletzungen. Bei sportbedingten Knieverletzungen werden vielfach die Bänder, Sehnen oder auch Knorpel verletzt.

Doch wie kann man nun Knieschmerzen vorbeugen?

Bei regelmässigem Joggen muss darauf geachtet werden, dass der Sportschuh regelmässig erneuert wird.
Bei einer Fehlstellung des Fusses oder Beines, sollte mit orthopädischen Einlagen trainiert werden.
Falls möglich beim Joggen in der Natur auf weichem Untergrund rennen. Asphalt möglichst umgehend.
Vor und nach dem Training ist Dehnen unvermeidbar. Das hilft die Gelenke zu entlasten.

Kommentar verfassen