Chicorée steckt voller Vitamine



Chicorée besitzt wenig Kalorien dafür aber viel Vitamin B1, B2 und Vitamin C. Für den menschlichen Zellstoffwechsel sind Vitamine äusserst wichtig. Zusätzlich stärkt das Vitamin C bekanntlich das Immunsystem. Des Weiteren sind Carotin, Vitamin A, Phosphor, Kalium und Calcium enthalten.

Der enthaltene Bitterstoff des Chicorées wird in der Fachsprache als «Lactucopikrin» bezeichnet. Dieser ist gut für die Verdauung, weil er die Aktivität der Galle und Bauchspeicheldrüse fördert. Zudem wirkt er harntreibend und reguliert auf natürliche Weise den Säure-Basen-Haushalt.

Kommentar verfassen