Was ist eine Gürtelrose?

Die Erstinfektion mit dem Herpes-Virus findet meist in der Kindheit statt und verursacht Windpocken. Nach dem Abheilen verschwinden die Viren nicht vollständig aus dem Körper, sondern einige bleiben quasi «schlafend» lebenslang in den Nervenknoten vorhanden. Sie können nach Jahren reaktiviert … Weiterlesen

Frostfinger und Eisfüsse – was hilft dagegen?

Frauen sind deutlich häufiger von kalten Händen und Füssen betroffen, da sie eher zu niedrigem Blutdruck neigen als Männer. Das Blut wird dann schlechter in die Extremitäten, sprich Hände und Füsse, transportiert. Müdigkeit führt dazu, dass der Kreislauf noch weiter … Weiterlesen

Mandelentzündung: Hausmittel aus der Pflanzenwelt

Hausmittel auf pflanzlicher Basis werden oft schon seit Hunderten von Jahren in der Heilkunde eingesetzt. Allerdings ist die Wirkung nicht bei allen ausreichend wissenschaftlich untersucht und belegt. Unter anderem werden folgende pflanzliche Hausmittel bei Mandelentzündung eingesetzt: Salbei Kamille Ringelblume Myrrhe … Weiterlesen

Hypochondrie – was ist das?

Der Begriff Hypochondrie bezeichnet die übertriebene Angst, krank zu sein oder zu erkranken. Körperliche Symptome werden von den Betroffenen über- und fehlinterpretiert. Dabei kreisen die Gedanken um die Angst vor dieser Krankheit entweder dauerhaft oder in Schüben. Hypochonder suchen meist … Weiterlesen

Wie gesund ist Eisbaden wirklich?

Der Kontakt mit dem eisigen Wasser ist für den Körper zunächst wie eine Art Schock. Durch das Eiswasser ziehen sich die hautnahen Gefässe zusammen, die Temperatur auf der Haut sinkt. Gleichzeitig weiten sich die Gefässe im Inneren, damit das Blut … Weiterlesen

Eingerissene Mundwinkel behandeln

Trocken halten: Die eingerissenen Mundwinkel möglichst trocken halten. Eine durch Speichel genährte, feuchte Ecke bietet nämlich einen guten Unterschlupf für Bakterien und andere Erreger. Diese können Entzündungen verursachen. Reizendes vermeiden: Auf scharfe, saure oder salzige Speisen verzichten. Der Kontakt mit … Weiterlesen

Blasenentzündung – wie vorbeugen?

Die Blasenentzündung ist die häufigste Harnwegsinfektion (HWI). Gerade Frauen leiden oft darunter, manchmal mehrmals pro Jahr. Bei Männern treten die Infektionen im Alter gehäuft auf. Blasenentzündungen können sehr unangenehm sein. Wasserlassen kann brennen, starker Harndrang kann plagen und der Unterbauch … Weiterlesen

Wie entstehen Altersflecken?

Bei jedem Sonnenbad produziert die Haut Melanin, das die Zellen vor schädlichem UV-Licht schützen soll. Bei häufiger, intensiver Bestrahlung verdickt sich die Oberhaut aber immer mehr und lagert Melanin ein, das sich dann als Pigmentfleck äussert. Aus diesem Grunde entstehen … Weiterlesen

Kneipp-Kur für Zuhause

Als Einführung in die Kneipp-Kur empfiehlt sich das Wechselduschen. Dabei wird der Körper zweimal im Wechsel mit körperwarmem und kaltem Wasser abgebraust. Begonnen wird mit warmem Wasser. Nach zwei bis drei Minuten erfolgt für 10 bis 15 Sekunden der Wechsel … Weiterlesen

1 2 3 4 26