Frozen Yoghurt

Das kalte Dessert besteht hauptsächlich aus Joghurt und Milch. Weil Sahne durch Joghurt ersetzt wird, fällt der Fettgehalt deutlich niedriger aus als bei herkömmlichem Speiseeis. So gilt Frozen Yogurt als gesunde Alternative zu normalem Speise- und Softeis. Einzig der hohe … Weiterlesen

Süssholz

Süssholz auch «Glycyrrhiza glabra» gennant, stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerbreiten, Persien und Kleinasien – angebaut wird die Pflanze jedoch weltweit. In der Pflanzenheilkunde wird nur der getrocknete Wurzelstock verwendet. Die Inhaltsstoffe wirken immunstärkend und entzündungshemmend. Auch bei Atemwegserkrankungen, Husten, Heiserkeit … Weiterlesen

Pesto – Gesunder Genuss

Pesto wird klassisch aus frischem Basilikum, Pinienkerne, Parmesan, Knoblauch und Olivenöl hergestellt und stammt ursprünglich aus Genua (Italien). Pesto stammt vom italienischen Wort «pestare», was so viel wie «zerstampfen» oder «zerdrücken» bedeutet. Dieser Name gibt Auskunft über die traditionelle Zubereitung, … Weiterlesen

Hörsturz

Die genauen Ursachen dieses Krankheitsbildes sind immer noch unklar. Mediziner gehen davon aus, dass eine Blutversorgung im Innenohr ausschlaggebend ist. Hinzukommen seelische Ursachen wie Stress sowie einen Virenbefall, der die Hör- und Gleichgewichtsnerven angreift. Es gilt – je schneller die … Weiterlesen

Essig macht schön

Bereits in der Antike wurde der Essig zur Attraktivitätssteigerung eingesetzt. Aufgrund seiner vielfältigen wertvollen Inhaltsstoffe ist der Essig ein preisgünstiges Hausmittel für die Schönheit: Gesichtsreinigung: Entfernt überschüssiges Fett und verschliesst die Poren, so erscheint die Haut strahlender. Der pH-Wert der … Weiterlesen

Holunderblüte – Lecker und gesund

Die Holunderblüte hat von Mai bis Juli Saison. In diesen Monaten wachsen die Blüten des schwarzen Holunders fast überall an den Sträuchern. Die essbaren Blüten verbreiten einen speziellen charakteristischen Geruch. In der Pflanzenheilkunde werden fast nur noch getrocknete Blüten – … Weiterlesen

Die Schweiz – Das Käseland

Die Käsesorten unterscheiden sich hauptsächlich durch die Milchart. Dabei werden Kuhmilch, Ziegenmilch, Schafmilch oder Büffelmilch verwendet. Es werden folgende Sorten unterschieden: Frischkäse Weichkäse mit Schimmelreifung Halbhartkäse Hartkäse Extrahartkäse Käse, wie auch andere Milchprodukte, enthalten beinahe alle Nährstoffe, die der Körper … Weiterlesen

Polenta – der gelbe Sattmacher

Im Altertum wurde Polenta von den Römern und Griechen zubereitet. Später war Polenta ein «Arme-Leute-Essen» und diente oft als einziges Nahrungsmittel. In der Regel besteht Polenta lediglich aus Maismehl und Wasser und ist daher nicht besonders nährstoffreich. In ersten Linie … Weiterlesen

Apfelallergie

Der Rachen brennt, die Zunge juckt und es können sich sogar kleine Bläschen darauf bilden. Dies sind typische Symptome für eine Apfelallergie. Doch viele Allergiker wissen nicht, dass es auf den Apfel drauf ankommt. Die Beschwerden werden besonders bei neueren … Weiterlesen

Trockene Augen

Trockene Augen werden auch als «Sicca-Syndrom» bezeichnet. Die Ursachen dabei sind vielfältig. Stundenlanges Sitzen vor dem Computer, Umweltreize und das Tragen von Kontaktlinsen zählen zu den häufigsten Auslösern. Die Beschwerden können aber auch als Begleiterscheinung von Rheuma, Diabetes oder Vitamin … Weiterlesen

1 8 9 10 11 12 13 14 20